Sicherungs- und Verstärkerschaltung

Wir melden uns nach Ihrer Anfrage mit der genauen Lieferzeit.

Variante:

  • 4260040
Die Sicherungs- und Verstärkerschaltung kann für verschiedene Zwecke genutzt werden: -... mehr
Produktinformationen "Sicherungs- und Verstärkerschaltung"

Die Sicherungs- und Verstärkerschaltung kann für verschiedene Zwecke genutzt werden:

- Verstärkung der Leistung einer Koppelschaltung/Tastenkontakten um z.B. Doppelmagnete anzusteuern und gleichzeitiges Absichern.

- Absichern einer Orgel mit elektrischer Ton- und Registertraktur und dem zugehörigen historischen Spieltisch.

u.v.m.

Eine Schaltung besitzt 16 Ein- und Ausgänge.

Über eine 12VDC - 28VDC Eingangsspannung wird die Schaltung angesteuert. Hier können z.B. Tastenkontakte angeschlossen werden. Diese müssen nun nurnoch wenige Milliampere Strom schalten.

Über einen weiteren Stromkreis (Laststromkreis) wird + und - angeschlossen. Dieser Stromkreis wird genutzt, um über die Ausgänge die angelegte Spannung zu schalten, wenn der zugehörige Eingang geschaltet wird.

Jeder Ausgang ist mit einer 1A ATM Sicherung abgesichert.

Jede Schaltung ist mit einer 15A ATM Sicherung abgesichert.

Ein Hutschienenträger am Aluminiumgehäuse erlaubt die platzsparende Montage der Komponenten auf einer TS35 Hutschiene.

Federklemm Push-In Technik an den lösbaren Steckern erlaubt ein Einstecken von starren Leitern sowie Leitern mit Aderendhülse ohne weiteres Werkzeug. Zum Einführen von flexiblen Leitern oder dem Lösen der Leiter ist ein Betätigen des Auslösers erforderlich.

Mit einem Kabelbinder kann das Kabel an den am Stecker montierten Griffplatten befestigt werden um eine einfache Zugentlastung zu erreichen.

Plus- und Minus Einspeisungsklemmen bis zu maximal 2,5mm² Kabel möglich.

Ein- und Ausgangsklemmen bis minimum 0,14mm² möglich.

Lötfreie Anschlüsse

Ansteuerung mittels 14-28VDC

 


 

Stecker im Lieferumfang enthalten.

Zum entriegeln des Steckers den orangenen Schieber auf der Unterseite der Griffplatte richtung Steckergehäuse schieben.

 


 

Platinenmaße: 100x100x20mm (+ 20mm Stecker-Griffplatte, je Seite = 140x100x15mm) 

Gehäusemaße: 105x105x55mm (+ 20mm Stecker-Griffplatte, je Seite = 145x105x55mm) 

 


 

Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen