Jalousiesteuerung VII (ehem. Laukhuff)

Wir melden uns nach Ihrer Anfrage mit der genauen Lieferzeit.

Betriebsspannung:

Gesamtpreis:  €0,00 € *
  • 3010500
Die ehemalige Laukhuff Schwellermotor-Steuerung mit dem Heuss Jalousiemotor, eine unschlagbare... mehr
Produktinformationen "Jalousiesteuerung VII (ehem. Laukhuff)"

Die ehemalige Laukhuff Schwellermotor-Steuerung mit dem Heuss Jalousiemotor, eine unschlagbare Kombination.

Jetzt erhältlich!

Mitteilung vom August 2021 der Laukhuff GmbH:

Wir freuen uns bekannte geben zu dürfen, dass Otto Heuss Orgelteile den Zuschlag erhalten hat, die Produktion des S.1 und des Schwellers fortzuführen. Sie werden diese hochentwickelten Produkte weiterführen und die Qualitätsstandards wie Laukhuff weiter halten.

Wir haben seitdem die bewährte Laukhuff Schwellersteuerung erlernt, verstanden und verbessert, in einen neues kompaktes Stahlgehäuse montiert und Zugentlastungen, Federzugklemmen und Stecker hinzugefügt.

Die Jalousiesteuerung arbeitet geräuscharm, kraftvoll und positioniert exakt. Die Schwellerbetätigung läuft je nach Wunsch linear oder logarithmisch zur Schwelltrittstellung im Spieltisch. Der Gang der Schubstange lässt sich mittels eines Drehgebers und Displays schnell und einfach auf die Schwellwand abstimmen. Mittels zweier weiterer Potentiometer, lassen sich die Beschleunigung/Bremse sowie Kraft einstellen, um selbst schwerfällige und laute Schwelljalousien möglichst geräuscharm positionieren zu können. Die Jalousiesteuerung arbeitet mit einem Graycode, der von einer Setzersteuerung erzeugt werden kann. Falls ein analoges Signal zur Verfügung steht, z.B. von einem Potentiometer, kann der optional erhältliche Graycodewandler ebenfalls im Gehäuse der Steuerung montiert werden.

Bei Ausschalten der Orgel erfolgt wie gewohnt ein automatisches Öffnen oder Schließen der Schwellwand, je nach Einstellung.

Die Variante der mechanisch-elektrisch kombinierten Jalousiesteuerung steht selbstverständlich auch mit dieser neuen Steuerung weiterhin zur Verfügung. Diese wird verwendet um z.B. einen elektrischen Spieltisch und einen rein mechanischen Spieltisch mit demselben Schwellwerk zu verbinden. Sämtliche beschriebene Eigenschaften sind auch hier bei elektrischem Betrieb gegeben, wobei in diesem Fall die komplette Schwellermechanik des mechanischen Spieltisches mit bewegt wird. Bei mechanischem Betrieb wird der Motor durch eine Kupplung von der Schubstange getrennt, so dass die gesamte Mechanik frei läuft inkl. der Schubstange in der Antriebseinheit.


Sie benötigen ein Ersatzteil für Ihre Laukhuff Schwellersteuerung? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.


Technische Daten:                                                    

Netzspannung: 100-230 Volt (Auch erhältlich in der Variante 12-28V)

Gang: max. 200 mm          

Zugkraft: 15 kg

Anhängung mit Gabelkopf 

Einbaumaße Antriebsteil: L 250 x B 150 x H 152 mm

Einbaumaße Steuerteil: L 300 x B 210 x H 80 mm


Der auf dem Bild abgebildete AD-Wandler ist nicht im Lieferumfang enthalten und kann bei Bedarf separat dazu bestellt werden.

2m Verbindungskabel zwischen Motor und Steuerung ist Teil des Lieferumfangs.

Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen